Kundalini Yoga

Mittwochs 19.3o – 21.oo Uhr

Vishuddha Zentrum Yoga

Kundaliniyoga ist die Mutter des Yoga, und wird auch das Yoga des Bewusstseins genannt. Mit Hilfe von Kriyas (Yogaübungsreihen), Meditationen, Atemtechniken, dem Singen von Mantren und einer langen, tiefen Entspannung können wir Körper, Seele und Geist kennenlernen und ausbalancieren. Dadurch finden wir zu unserer wahren Identität (Sat Nam). In der heutigen Zeit begegnen uns immer wieder ähnliche Anliegen, wie Rückenproblemem, Schlafstörungen, Stress, Verdauungsprobleme oder Beckenbodenprobleme, die mit bestimmten Kriyas und Meditationen bearbeitet werden können. Der Unterricht in den Gruppenstunden steht immer unter einem bestimmtem Thema oder bestimmten Themenfolgen, wie „die Organe des Körpers“, „die Energiezentren“, „die Elemente“ oder viele weitere. Durch kleine Gruppen, ist eine individuelle Betreuung möglich.

Yogi Bhajan

Yogi Bhajan, geboren 1929, gibt uns seit 1969 die einmalige Möglichkeit Techniken des Kundaliniyogas zu lernen und zu lehren. Er hat sein Wissen aus uralten Quellen gesammelt und gemeistert. Sein Anliegen ist es, Kundaliniyoga für jedermann zugänglich zu machen. Er ist auch der gegenwärtige Meister des Weißen Tantras. Am 02. Oktober 2004 hat er sein physischen Körper verlassen.

Preis

Monatsbeitrag mit Jahresvertrag € 48,5o monatlich (€ 15,- pro Kurseinheit)
10-Wochenkurs € 175,-

Download

Jahresvertrag Vishuddha Zentrum.pdf

Kursleitung

Stefanie Flöter Tel: o721/57 11 62